Sophie Lauringer neue Chefredakteurin der "Wiener Kirchenzeitung"

Sophie Lauringer neue Chefredakteurin der "Wiener Kirchenzeitung"
Erzdiözese Wien / Stephan Schönlaub / 12.03.2021

Seit 1. März 2021 ist Sophie Lauringer als Chefredakteurin der Kirchenzeitung der Erzdiözese Wien tätig. In ihrer neuen Funktion wird sie die inhaltliche Ausrichtung der Print- und Onlineangebote von "Der Sonntag" verantworten. Lauringer startete ihr berufliche Karriere im ersten Redaktionsteam von "Radio Stephansdom", 2002 wechselte sie zur Öffentlichkeitsarbeit der Salesianer Don Boscos, wo sie bis 2020 das Medienreferat leitete. Lauringer folgt Michael Ausserer nach, der Ende 2020 in die Geschäftsführung des Niederösterreichischen Pressehauses wechselte.