RegionalMedien Austria mit neuem Marktauftritt

RegionalMedien Austria mit neuem Marktauftritt
RegionalMedien Austria/08.10.2010

Ein gemeinsames Logo und einheitliche Unternehmensnamen verbinden künftig alle Gesellschaften und Produkte der RegionalMedien Austria.

 Die regional etablierten Printmedien bleiben weiterhin in ihren regionalen Ausprägungen am Markt bestehen, so behalten etwa die Bezirksblätter ihren individuellen Charakter. Die Tochterunternehmen der RegionalMedien Austria AG hatten bisher völlig unterschiedliche Firmennamen und werden umbenannt. Sie tragen künftig ihr jeweiliges Bundesland im Namen.