Generationenwechsel bei den "Oberösterreichischen Nachrichten"

Generationenwechsel bei den "Oberösterreichischen Nachrichten"
OÖNachrichten/Weihbold/12.11.2021

Mit 1. Jänner 2022 kommt es nach 18 Jahren an der Spitze der Redaktion der "Oberösterreichischen Nachrichten" ("OÖN") zu einem Wechsel.

Die bisherige stellvertretende Leiterin des Wirtschaftsressorts, Susanne Dickstein, folgt Chefredakteur Gerald Mandlbauer nach. Vor ihrer Tätigkeit bei den "OÖN" war Dickstein im Marketing bei einem Industriekonzern. Mandlbauer bleibt Mitglied der Chefredaktion und möchte sich zukünftig mehr auf die journalistischen Kernaufgaben konzentrieren.