Alexander Kern neu beim KURIER freizeit-Magazin

Alexander Kern neu beim KURIER freizeit-Magazin
Privat

Alexander Kern ist als neues Mitglied des Redaktionsteams der "freizeit" für alle Magazinteile und Themengebiete im Print- und Digital-Bereich tätig.

Kern kann über 20 Jahre Erfahrung im Mediengeschäft vorweisen. Seine journalistische Laufbahn startete er im Jahr 2000 als Redakteur bei "hallo!", dem Magazin der Österreichischen Gewerkschaftsjugend. Von 2005 bis 2016 war Kern beim Red Bull Media House tätig, unter anderem als Chefreporter und Ressortleiter für das Magazin "Seitenblicke". Zuletzt war Kern als freier Journalist und Autor aktiv.